Datenschutzerklärung

Hinweise zum Datenschutz für die Website www.evangelische-kirche-erkrath.de

Die Datenverarbeitung auf dieser Website richtet sich nach den Bestimmungen des Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD), nachzulesen unter https://www.kirchenrecht-ekd.de/document/41335.

Verantwortlicher

Verantwortlich für die Datenverarbeitung (auf dieser Website/in der Kirchengemeinde) ist die
Kirchengemeinde Erkrath
Bahnstr. 57
40699 Erkrath
Tel. 0211 / 28 07 01 – 40
Email: gemeindebuero.erkrath@ekir.de
als Körperschaft des Öffentlichen Rechts gesetzlich vertreten durch
den / der Vorsitzenden des Presbyteriums

Sie erreichen den örtlichen Datenschutzbeauftragten unter:
Ev. Verwaltungsamt im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann
Datenschutzbeauftragter
Düsseldorfer Straße 31
40822 Mettmann
Tel.: 0 21 04 / 97 01 – 18
Email: datenschutz.mettmann@ekir.de

Datenverarbeitung auf der Webseite

Wir betreiben diese Webseite, um unsere Gemeindeglieder und die Öffentlichkeit über unsere Gemeinde, unsere Aktivitäten und aktuelle Ereignisse zu informieren und Kontaktmöglichkeiten anzubieten. Bei der Nutzung der Webseite und ihrer Funktionen durch die Besucher werden automatisch verschiedene personenbezogene Daten verarbeitet. Diese Verarbeitungen geschehen in der Wahrnehmung des kirchlichen Auftrags und im kirchlichen Interesse und stützen sich auf § 6, Absätze 3 und 4 DSG-EKD.

Besuch der Webseite

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen werden automatisch Daten von Ihrem Endgerät an den Server übermittelt. Das sind:

  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Ihre IP-Adresse
  • Rechnername, Betriebssystem und Browser
  • Die Adresse der vorher besuchten Webseite

Diese Daten sind erforderlich, um Ihnen die gewünschten Inhalte anzeigen zu können. Danach werden sie für 30 Tage in Protokolldateien auf dem Server gespeichert. Bei technischen Problemen oder bei Anzeichen missbräuchlicher Nutzung können sie ausgewertet werden. Außerdem können daraus Statistiken erstellt werden, um den Erfolg der Webseite zu beurteilen.

Wir führen diese Daten nicht mit anderen Datenquellen zusammen und geben sie an niemanden weiter. Zugriff hat außer uns nur noch der Betreiber des Servers, auf dem unsere Website gehostet wird. Wir haben mit ihm einen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen, und er wird ausschließlich auf unsere Weisung tätig werden.

Cookies

Bei Ihrem Besuch kann unser Server auf Ihrem Gerät sogenannte Cookies speichern: kleine Textdateien, mit denen wir Sie identifizieren können. Sie können ihr Gerät so konfigurieren, dass es das Speichern von Cookies generell oder für manche Cookies verbietet oder für Jedes nach Ihrer Zustimmung fragt. Wie lange sie gelten und wozu sie dienen beschreiben wir in der folgenden Liste (Beispiel anhand der Webseite www.evangelische-kirche-erkrath.de):

_pk_testcookie       www.evangelische-kirche-erkrath.de              Ende der Sitzung
dient …

_pk_id.4.5cc0          www.evangelische-kirche-erkrath.de              13 Monate
dient …

_pk_ses.4.5cc0       www.evangelische-kirche-erkrath.de              30 Minuten
dient …

Tracking

Diese Webseite benutzt Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Matomo verwendet sog. »Cookies«, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf unserem Server gespeichert.
Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch Änderung der Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei entsprechender Einstellung eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen.
Sie können sich entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Betroffenenrechte

Sie dürfen Auskunft verlangen über alle Daten, die wir zu Ihrer Person gespeichert haben (§ 19 DSG-EKD).
Auf Ihren Hinweis hin werden wir unrichtige Daten unverzüglich richtigstellen und unvollständige vervollständigen (§ 20 DSG-EKD).
Wir werden Ihre Daten löschen, wenn ihre Speicherung unzulässig war, ihre Kenntnis nicht mehr erforderlich ist, Sie eine früher gegebene Einwilligung zurückziehen oder der Verarbeitung widersprechen, sofern keine besonderen Gründe dagegen stehen (§ 21 DSG-EKD)
Sie dürfen unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung verlangen (§ 22 DSG-EKD)
Sie haben das Recht, Ihre bei uns gespeicherten Daten in einem gängigen strukturierten und maschinenlesbaren Format zu erhalten, das Sie an andere Datenverarbeiter weitergeben können (§ 24 DSG-EKD)
Wenn Ihre besondere persönliche Situation es nötig macht dürfen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen (§ 25 DSG-EKD)

Beschwerderecht

Wenn Sie den Eindruck haben, dass die Datenverarbeitung auf dieser Website Ihre Rechte verletzt, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren. Die Adresse ist:
Der Beauftragte für den Datenschutz der EKD
Außenstelle Dortmund
Friedhofstraße 4
44135 Dortmund
Tel. 02 31 / 53 38 27 – 0
Email: mitte-west@datenschutz.ekd.de

Scroll to Top