Veranstaltungen in Ausnahmefällen

In der Evangelischen Kirchengemeinde finden die verordneten Notstandsregelungen Beachtung:

  • Bis auf Weiteres finden keine Gottesdienste mehr statt.
  • Der Konfirmandenunterricht ist bis zum Ende der Schulschließungen ausgesetzt.
  • Eine Entscheidung über die Termine der Konfirmationen und der Presbytereinführung steht noch aus, die Regelungen der Landeskirche sind abzuwarten.
  • Alle Gruppen und Kreise sind bis auf Weiteres abgesagt.

Telefonisch und online stehen Ihnen in allen Belangen jederzeit zur Verfügung:

Pfarrerin Gisela Kuhn und Pfarrer Carsten Kern.

Scroll to Top