Frauenhilfe Unterbach

Die Evangelische Frauenhilfe Unterbach existiert seit über 50 Jahren.

Die Frauenhilfe wurde von Frauen gegründet, die Unterbacher Gemeindegliedern praktische Hilfe leisten wollten; die praktische Arbeit ist auch heute noch einer unserer Schwerpunkte: Die Frauenhilfe gestaltet Feste und Veranstaltungen mit und macht auch den ein oder anderen Besuch bei Gemeindegliedern.

Wir treffen uns alle 14 Tage mittwochs nachmittags um 15.00 Uhr im Gemeindesaal zu geselligen Zusammenkünften.
Nach einer musikalisch umrahmten Andacht folgen der Austausch von Neuigkeiten und das Bedenken der Geburtstage der Mitglieder. Nach einem gemütlichen Kaffeetrinken schließt sich ein abwechslungsreicher Programmteil an. Gäste oder Mitglieder gestalten diesen Teil. Der Nachmittag endet mit Gebet und Segenslied.

Ab und zu machen wir einen Ausflug in die nähere oder weitere Umgebung, auch Martinsgans- und Fischessen sind feste Bestandteile unseres Jahresprogrammes.

Beispiele für unser Programm: Marionetten - Spiel, Vortrag über Henriette Davidis, Wissenswertes über jüdische Feste und Gebräuche, Besuch einer Synagoge, Sommersingen.

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder. Kommen Sie doch einfach vorbei. Informationen erhalten Sie bei Frau Renate Wolf, Tel.: 20 35 87.