Kindergottesdienst

Monatlicher Kindergottesdienst für zwei bis zwölfjährige Kinder in Alt-Erkrath (samstags von 11.00 bis 13.00 Uhr)

Kinder möchten im Gottesdienst Gott in ihrer Weise begegnen, ganzheitlich, mit Leib und Seele, mit allen Sinnen. Das ist die ihnen angemessene Form der Begegnung. Kinder brauchen alle Sinne, um die Geheimnisse der Welt und ihres Daseins zu begreifen. Unser Kindergottesdienst hat eine Liturgie, die unseren Kindern lebendige Begegnung ermöglicht. Für die Allerjüngsten der Gemeinde wird nach der gemeinsamen Eingangsphase in der Kirche ein spezielles Angebot gemacht, damit ihre Ausdauer nicht überfordert wird, die Eltern sind dazu herzlich eingeladen. Die größeren Kinder (ab ca. vier Jahren) vertiefen mit abwechslungsreichen kreativen Methoden etwas ausführlicher den jeweiligen Leitgedanken und genießen ein - meist thematisch abgestimmtes - gemeinsames Mahl, bevor es zum Abschluss zurück in den Kirchraum geht.

In der Regel findet der Gottesdienst monatlich statt, zusätzlich gibt es eine ökumenische Kinderbibelwoche in den Herbstferien und in der Vorweihnachtszeit wird ein Krippenspiel geprobt. In unregelmäßigen Abständen finden außerdem Familiengottesdieste statt, dazu sind alle eingeladen: Mütter und Väter mit ihren kleineren und größeren Kindern, die Paten und Großeltern, die ganze Gemeinde. Szenische Darstellungen von biblischen Geschichten und Bilder prägen den Ablauf. Es wird viel gesungen: ein besonderer Gottesdienst, der die Generationen verbindet.

Die einzelnen Termine der Kindergottesdienste erfahren Sie im Gemeindebrief, die Kinder der städtischen Schulen und des Evangelischen Kindergartens erhalten über diese Einrichtungen persönliche Einladungen. Wir freuen uns über viel neue Gesichter!

Falls Sie Fragen haben, können Sie sich stellvertretend für unser Team an Frau Herbrecht-Bunk wenden. E-Mail